Sonstiges
Kopfzeilenbild  
    Homepage   Huepfburgen   Skydancer   Zelte   Sonstiges   Kontakt   Anfahrt   Impressum/AGB   Links
 


 
 
Impressum / AGB's
Hüpfburgenverleih Wagenhoff
Jürgen Rahmfeld
Kastanienweg 20
38559 Wagenhoff
Deutschland

Telefon: +49-05376-1788 | +49-0170-8388981
Fax: +49-05376-977721

Die angegebenen Preise enthalten 19% MwSt.

info@huepfburgmagie.de

Steuer-Nummer 19/135/06964

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen

1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses:
Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' geben Sie eine unverbindliche Reservierungsanfrage für die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Mietvertrag kommt erst mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Einsicht in den Vertragstext:
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.
Im Folgenden der aktuelle gültige Vertragstext:
Der Hüpfburgverleih erfolgt auf das alleinige Risiko des oder der Mieter. Der Mieter haftet für den Betrieb der Hüpfburg. Er muss seiner Aufsichtspflicht nachkommen. Eventuelle Schadensersatzansprüche an den Vermieter wegen Personen- oder Sachschäden sind ausgeschlossen. Der Betrieb der Hüpfburg bei Regen, Schnee oder starker Feuchtigkeit ist untersagt (Strom). Die Hüpfburg ist vom Mieter gereinigt abzugeben (bei Abgabe in verschmutzten Zustand wird eine Reinigungspauschale von 50 Euro erhoben). Eventuelle Schäden sind dem Vermieter unaufgefordert zu melden. Die vereinbarte Ausleihzeit muss vom Vermieter eingehalten werden.

4. Widerrufsrecht:
Sie sind als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich (E-Mail genügt) oder durch Rücksendung der Ware auf unsere Gefahr erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Dieses Widerrufsrecht entfällt bei unseren Hüpfburgen, da die Lieferung erst zum vereinbarten Nutzungstermin erfolgt. Sie haben aber ein Widerrufsrecht der Bestellung von 2 Wochen vor der Auslieferung.
Ausgeschlossen von der Rücksendung sind:
- Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, - Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind, - Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

5. Gewährleistung:
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Mietpreises zurück geben oder die Ware behalten und den Mietpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

6. Lieferung und Zahlung
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen vom "Hüpfburgenverleih Jürgen Rahmfeld, Wagenhoff" sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Es gibt keine Mindestbestellmenge.
Über die Verfügbarkeit der gewünschten Hüpfburg oder des gewünschten Spielgerätes zu dem von Ihnen angegebenen Termin erhalten Sie nach der unverbindlichen Reservierungsanfrage eine Information.
Die Artikel sind von Ihnen auf eigene Kosten eigenverantwortlich mit geeigneten Transportmitteln in Wagenhoff, Kreis Gifhorn, abzuholen. Eine Erklärung des Anfahrtsweges kann auf Wunsch erfolgen. In absoluten Ausnahmefällen kann die Lieferung erfolgen. Dafür werden je gefahrenen Kilometer 50 Cent (0,50 Euro) berechnet. Auf- und Abbau sind in der Anlieferung bzw. Abholung nicht enthalten.

7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum. Die von Ihnen gezahlten Beträge sind Mietzahlungen, keine Kaufpreise.

8. Datenschutzerklärung:
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten lediglich auf Ihren Wunsch hin gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren.

9. Versicherungsschutz
Unsere Hüpfburgen werden in ordnungsgemäßem Zustand ausgeliefert. Sollten beim Aufbau Mängel festgestellt werden, ist der Vermieter sofort zu benachrichtigen. Wir übernehmen keine Haftung für Personen- oder Sachschäden, die durch unsachgemäßen Aufbau oder durch unsachgemäße Handhabung während des Betriebes entstehen. Der ausleihende Veranstalter ist für einen angemessenen Versicherungsschutz selbstverantwortlich. Den Anweisungen des Vermieters während der Warenübergabe ist Folge zu leisten (Auf- und Abbauanweisungen, Betirebsanweisungen, Untergrundanforderungen usw.)

10. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Sitz vom "Hüpfburgenverleih Jürgen Rahmfeld, Wagenhoff", wenn der Kunde Kaufmann ist. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Hüpfburgenverleih Wagenhoff

Springlebendiges Vergnügen

Hüpfburgenverleih Wagenhoff
Jürgen Rahmfeld
Kastanienweg 20
38559 Wagenhoff
Deutschland
Telefon: +49-05376-1788 | +49-0170-8388981
Fax: +49-05376-977721
juergen.rahmfeld@gmx.de